Arbeitseinstellungen im interkulturellen Vergleich: Eine by Mathias Kern

By Mathias Kern

Die Kenntnis der kulturellen Gegebenheiten ist ein wichtiger Baustein unternehmerischen Handelns. Bezüglich der nationalen Unterschiede in der Einstellung zur Arbeit besteht jedoch ein Erkenntnisdefizit.

Auf der foundation umfangreicher empirischer Analysen präsentiert Mathias Kern umfassende und aktuelle Aussagen zur Arbeitseinstellung in Europa, Nordamerika und Japan. Anhand von fünf Mustern charakterisiert er anschaulich die unterschiedliche Arbeitskultur und erstellt je nach Land ein spezifisches Profil. Als Ursachen für die unterschiedliche Ausprägung kann er dabei die Ausbildungsdauer einer individual und die wirtschaftliche Entwicklung des Landes feststellen. Die zugrundeliegende modernisierungstheoretische Modellierung konnte der Autor damit bestätigen.

Show description

Read or Download Arbeitseinstellungen im interkulturellen Vergleich: Eine empirische Analyse in Europa, Nordamerika und Japan PDF

Similar japan books

Sick Joke: Cancer, Japan and Back Again

Ailing funny story is one quirky travelogue. Glenn Deir spent years fortunately stumbling during the conundrums of jap tradition. Then he bought tonsil melanoma and no more fortunately stumbled in the course of the conundrums of scientific tradition. ill funny story is a story of 2 trips advised concurrently that might make you snicker out loud.

Art and Palace Politics in Early Modern Japan, 1580s-1680s (Japanese Visual Culture)

Web site: Amazon, LibraryThing, Google Books, Goodreads

Women Poets of Japan

During this assortment (originally released via The Seabury Press in 1977 because the Burning middle, Kenneth Rexroth and Ikuko Atsumi have assembled consultant works of seventy-seven poets. Staring with the Classical interval (645-1604 A. D. ), characterised by way of the wanka and tanka styles,followed through haiku poets of the Tokugawa interval (to 1867), the following smooth tanka and haiku poets,and together with the modern institution of unfastened verse—Women Poets of Japan files twelve hundred years of poetic accomplishment.

Japanese Army Handbook

;Japanese military guide КНИГИ ;ВОЕННАЯ ИСТОРИЯ Название: eastern military HandbookАвтор: A. J. BarkerИздательство: Ian Allan PublishingISBN: 0711008337Год: 1979Страниц: 127Формат: PDF в RARРазмер: 12. 4МБЯзык: английскийArmour, guns, uniforms and association of the japanese military in the course of the moment global battle.

Additional info for Arbeitseinstellungen im interkulturellen Vergleich: Eine empirische Analyse in Europa, Nordamerika und Japan

Sample text

44 sind auch kulturspezifische Instrumente zur Erfassung nicht-westlicher Kulturen notwendig. 116 . Insgesamt war es das Ziel von Hofstede, anhand eines allgemeinen Rasters Nationen zu charakterisieren. Sein Vorgehen ist sehr stark deskriptiv angelegt und wurzelt in der kulturrelativistischen Sichtweise der Anthropologie. Ihr zufolge gibt es keinen absoluten Bewertungsmal3stab flir kulturelle Tatsachen, vielmehr muss jede Kultur aus sich selbst heraus verstanden werden. 117 Ein allgemeines Referenzmodell von Zusammenhiingen kann nicht entwickelt werden, da diese jeweils selbst unweigerlich kulturell gepriigt sind.

36 liisst er sich vom Lustprinzip leiten und ist der Obemahme von Verantwortung eher abgeneigt. 1m Gegensatz zu Inglehart geht Klages nicht davon aus, dass Werthaltungen iiber das ganze Erwachsenenalter hin stabil bleiben. B. Schulabschluss, Heirat). Auch hat Klages Aussagen iiber die Bedeutung dieser Veriinderungen fiir den hier interessierenden Bereich der Arbeitseinstellungen konkretisiert. 1m Mittelpunkt stand dabei die Leistungsbereitschaft. Klages kommt auf der Basis seiner Daten zu dem Ergebnis, dass bei den jungen Leuten, die der Selbstentfaltung einen hohen Wert zumessen, dennoch eine hohe Leistungsbereitschaft festzustellen ist.

Lnsgesamt wird deutlich, dass zur umfassenden Beschreibung von kulturellen Eigenheiten verschiedene Dimensionen notwendig sind. Es ist nicht moglich, die Vielfalt in den Nationen nur durch wenige oder auch nur eine Dimension wiederzugeben. AuBerdem ist inhaltlich zu sehen, welche konkreten basal en Kategorien zur Beschreibung von Kultur mogiich und notwendig sind. \30 Die Operationalisierung erfolgt auf eine spezifische Art. Es werden nicht bestimmte Aspekte eingeschiitzt oder geordnet. Vie1mehr werden konkrete Handlungssituationen vorgegeben.

Download PDF sample

Rated 4.74 of 5 – based on 33 votes
This entry was posted in Japan.