Die frühen Sammlungen des Zwölfprophetenbuches: Entstehung by Jakob Wöhrle

By Jakob Wöhrle

Eine Studie zur Entstehung des exilischen Vierprophetenbuches (Hos; Am; Mi; Zef), des Haggai-Sacharja-Korpus und der Einarbeitung des Joelbuches in das exilische Vierprophetenbuch.

This quantity is a research of the genesis of the e-book of the 4 Prophets (Hos., Am., Mi., Zp) from the time of exile, the Haggai-Zechariah-Corpus and the combination of the e-book of Joel into the ebook of the 4 Prophets from the time of exile.

Show description

Read or Download Die frühen Sammlungen des Zwölfprophetenbuches: Entstehung und Komposition PDF

Best sacred writings books

Luminal Darkness: Imaginal Gleanings from Zoharic Literature

Well known as one of many world’s such a lot astute interpreters of Kabbalistic texts, Elliot Wolfson deals an illuminating and unique presentation of Kabbalah. Combining its knowledge with Western philosophical history from Plato to Heidegger and past, synergy publications his elucidation of the basics of Jewish mysticism and shapes his taxonomy of Kabbalistic concept.

The Jewish Study Bible: Featuring The Jewish Publication Society TANAKH Translation

The Jewish learn Bible is a one-volume source adapted specifically for the wishes of scholars of the Hebrew Bible. approximately 40 students world wide contributed to the interpretation and interpretation of the Jewish research Bible, representing the easiest of Jewish biblical scholarship on hand at the present time. A committee of highly-respected biblical students and rabbis from the Orthodox, Conservative, and Reform Judaism routine produced this contemporary translation.

Weisheit im Widerspruch: Studien zu den Elihu-Reden in Ijob 32–37

This learn synthesizes educational examine at the monologues of Elihu in activity: 32–27, and provides a literary critique that perspectives the complicated as a theological compendium starting from poetical discussion to divine speech. The style research of the introductory bankruptcy, that is seemed at many issues as an ironization of Elihu and a deconstruction of his total argumentation, permits us to acknowledge the theological prestige of the monologues.

Targum Neofiti 1: Genesis

Starting with an advent of the Palestinian Targums," or "Targum Yerushalmi," the writer relates the background of the time period, learn within the box, and different heritage info at the Palestinian Pentateuch Targums earlier than delivering a verse-by-verse translation of Neofiti 1. "

Additional resources for Die frühen Sammlungen des Zwölfprophetenbuches: Entstehung und Komposition

Sample text

Hinzu kommt schließlich noch, daß Schart nicht immer klare Kriterien benennen kann, weshalb die einzelnen Bearbeitungen des Amosbuches mit 59 60 61 Vgl. Schart, Entstehung, 304-306. Vgl. hierzu die Übersicht Schart, Entstehung, 316f. Siehe hierzu unten 119 Anm. 240. 18 Einleitung der Einfügung der von ihm aufgezeigten Buchgruppen in Verbindung zu bringen sind. 63 So ist also wie bei Nogalski nun auch bei dem von Schart vorgelegten Entwurf zu fragen, ob die von ihm gewählte Textgrundlage tatsächlich schon breit genug ist.

51. Überschrift und Einleitung 31 Während sich in Obd nur eben diese beiden Angaben finden, weisen die anderen Überschriften noch optionale Elemente auf. 9 So kommen in immerhin sieben Büchern nähere Angaben zum Propheten vor, sei es dessen Abstammung (Hos; Joel; Zef), Herkunftsort (Am; Mi; Nah) oder Beruf (Am), oder sei es die genauere Kennzeichnung als (Hab). In vier Uberschriften findet sich eine Datierung über die Angabe der zur Wirkungszeit des Propheten herrschenden Könige in Süd- und Nordreich (Hos; Am; Mi; Zef), die Uberschrift des Amosbuches weist zudem eine weitere Datierung über den Hinweis auf ein Erdbeben auf.

Obwohl Hos 1,2a textlich und grammatisch meist wie beschrieben erklärt wird, wird dieser Teilvers dennoch häufig vom Folgenden abgerückt und als Uberschrift verstanden. Dabei wird zumeist daraufhingewiesen, daß ansonsten die erneute Nennung des Namens Hosea in 1,2b unverständlich wäre; vgl. etwa Wolff, BK 14,1, 12; Rudolph, ΚΑΤ 13,1, 37. Doch verweist Macintosh, Hosea, 7, demgegenüber zurecht auf die Parallele Ex 6,28-29, wo ebenfalls nach einer constructus-Verbindung mit einem finiten Verb zur zeitlichen Bestimmung, die auch hier am ehesten als temporaler Nebensatz wiederzugeben ist, das Subjekt im folgenden Satz nochmals wiederholt wird.

Download PDF sample

Rated 4.23 of 5 – based on 31 votes